Fiebak Medien - Agentur für Kommunikation, Online-Marketing, Fotografie & Video

360 Grad VR Rundgänge für Industrieunternehmen

Virtuelle Rundgänge für eine realistische Darstellung

Für Smartphones, Desktop und VR-Brillen 

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihrem im Ausland ansässigen Kunden Ihr Unternehmen aus nächster Nähe zeigen, ohne dass er etliche Stunden im Flugzeug auf sich nehmen muss. Die Visualisierung von Industrie- bzw. Maschinenhallen und Produktionsabläufen gewährt einen exklusiven Einblick in ausgewählte Unternehmensbereiche. Wie sieht es in einem Hochregallager oder in den Produktionsräumen eines Herstellers von medizinischen Geräten aus? Mit einer virtuellen 360 Grad Tour durch Ihre unterschiedlichen Arbeitsbereiche positionieren Sie sich am Markt als innovatives, offenes und kundenorientiertes Unternehmen mit dem gewissen Etwas, das sich von Mitbewerbern stark abhebt.

Um Ihr Unternehmen oder einzelne Produktionsvorgänge auf Messen spektakulär und wirklichkeitsnah zu präsentieren, eignet sich eine 360 Grad Panoramatour hervorragend. Die Besucher Ihres Messestandes schauen sich Ihr Unternehmen im Offline Modus mit einer VR-Brille an und werden so in die Situation versetzt, vor Ort zu sein. Zeitgleich können Sie die Bilder, die der Betrachter in der VR-Brille sieht, auf einem Fernseher oder einer Großbildleinwand laufen lassen. Damit die Tour für den Betrachter noch interessanter wird, empfiehlt es sich, sogenannte Hotspots einzubauen. Dahinter können sich Elemente wie Ihre Website, Infopoints oder Videos verbergen, die der Betrachter auf seiner Entdeckungsreise durch Ihr Unternehmen interaktiv erkunden kann.

 Auch für die interne Dokumentation oder Schulungszwecke sind virtuelle Rundgänge im Panoramaformat prädestiniert. Die Meyer Werft in Papenburg nutzt unsere detaillierten 360 Grad Aufnahmen jedes Schiffes zu innerbetrieblichen Dokumentationszwecken und zum Vergleich der einzelnen Baureihen.

Für die StreetScooter GmbH aus Aachen, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Post und Hersteller von Elektrofahrzeugen, haben wir den Showroom für Google und eine Produktionsstraße im Werk für den internen Gebrauch in 360 Grad fotografiert.

Transparenz baut Vertrauen auf – Zeigen Sie Ihr Unternehmen

Individuell gestaltete, virtuelle 360 Grad Panoramatouren kommen in den verschiedensten Wirtschaftszweigen zum Einsatz und gewinnen immer mehr an Bedeutung. Denn Gastronome, Hoteliers, Einzelhändler aber auch Ärzte haben erkannt, dass diese Art von Fotografie dem Betrachter weitaus mehr bietet als es ein gewöhnliches Foto jemals könnte. In Anbetracht der 360 Grad Ansicht kann er sich ein umfassendes Bild von den Räumlichkeiten und der Atmosphäre machen – so als wäre er live vor Ort.

Aus Unternehmersicht steht ganz klar im Vordergrund, Menschen zu informieren, sie neugierig zu machen, bestehende Kunden zu binden und neue auf sich aufmerksam zu machen bzw. zu gewinnen. In einem virtuellen 360 Grad Panoramarundgang mit Google Street View steckt das Potential, all diesen Marketingzielen stückweise näher zu kommen und sie schlussendlich zu erreichen.

Ihre Vorteile im Überblick

Präsentation:

  • 360 Grad Unternehmenspräsentation auf Messen im Offline Modus
  • Verwendung für interne Dokumentations- und Schulungszwecke
  • individuelle Erweiterung durch interaktive Elemente mithilfe des Tour Extender

Google:

  • 360 Grad Unternehmenspräsentation im Netz rund um die Uhr
  • verbesserte Sichtbarkeit und Auffindbarkeit durch Integration bei Google Maps
  • mehr Traffic auf Ihrer Website
  • Aktualisierung der Fotos bei Bedarf jederzeit möglich

Marketing:

  • mehr Reichweite durch Veröffentlichung einzelner Panoramafotos auf Social Media Kanälen
  • hochqualitative Fotos im Panoramaformat für alle Marketingaktivitäten

Wie kommen Sie zu Ihrer virtuellen 360 Grad Tour?

Um die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort kennenzulernen und Ihre Vorstellungen zu erfahren, vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin. Auf dieser Grundlage erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot. Es handelt sich für Sie um eine einmalige Investition. Der Preis richtet sich nach der Größe Ihrer Geschäftsbereiche und der Anzahl der einzelnen Panoramapunkte, die für den Rundgang notwendig sind. Gegen Aufpreis führen wir gerne eine individuelle Nachbearbeitung der Aufnahmen für Sie durch.

Sind Sie überzeugt, besprechen wir sämtliche Einzelheiten für den Tag des Shootings und erzielen dadurch einen reibungslosen Ablauf. Die Aufnahmedauer hängt selbstverständlich davon ab, wie viele Bereiche Ihres Unternehmens in 360 Grad abgelichtet werden sollen. In der Regel sind etwa zwei Stunden einzuplanen. Nach wenigen Tagen empfangen Sie Ihren vollständigen 360 Grad Rundgang als Online Version und auf Wunsch auch als Offline Version, um diese wie vorab erläutert auf Messen Interessenten via VR-Brille zu zeigen.  

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir beraten Sie gerne persönlich.

 

Menü
error: Kopieren verboten! Unsere Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert werden!