SAE Institute

360° Rundgang mit Ebenennavigation

Der virtuelle 360° Rundgang, den FIEBAK MEDIEN für das SAE Institute erstellt hat, gewährt detaillierte Einblicke in die Räumlichkeiten des Ausbildungsinstituts. Jeder Studieninteressent, für den eine dortige Ausbildung in Frage kommt, oder jeder, der einfach nur neugierig ist, gewinnt durch die virtuelle 360° Tour einen realistischen Eindruck davon, wie es dort aussieht und was ihn erwartet. Auf drei Etagen präsentieren sich dem Betrachter moderne Studios und Workstations, großzügige Arbeits- und Projekträume, ausgestattet mit professionellem Equipment. Im Rundgang kann jede Etage über die Ebenennavigation auch direkt ausgewählt und betreten werden.

KundeSAE InstituteLeistungen360° Rundgang, FotografieJahr2020

Dass ein ehemaliger Luftschutzbunker einmal zum Arbeitsort wird, kommt im Berufsalltag eines Fotografen eher selten vor. Umso spannender war für uns die Umsetzung dieses Projekts: die Erstellung eines virtuellen 360° Rundgangs im SAE Institute in Bochum.

Über das SAE Institute

1976 in Sydney (Australien) gegründet und an mittlerweile 54 Standorten, verteilt auf 28 Länder, ansässig, ist das SAE Institute ein privates Ausbildungsinstitut für audiovisuelle Medien. Am Standort Bochum erinnern höchstens die Grundmauern des Gebäudes an den früheren Bunker. Spezialisiert auf die Fachbereiche Audio, Music Business, Cross Media, Web, Film & TV, Animation und Games bietet das zentral in Bochum gelegene SAE Institute seinen Studenten auf mehr als 1.200 m2 alles, was sie für eine fachspezifische und hochqualifizierte Ausbildung in der globalen Medienbranche benötigen.

360° Rundgang auf Google Maps + Social Media Content für mehr Reichweite

Jedes der insgesamt siebzig 360° Panoramaaufnahmen hat eine 14K-Auflösung und wurde als HDR aufgenommen. Zusammen ergeben die 360° Fotos einen virtuellen Rundgang in gestochen scharfer Bildqualität nach Google Vorgaben. Zusätzlich haben wir aus ausgewählten Panoramen diverse Animationen erstellt, um den Rundgang auf Instagram und Facebook in Beiträgen und Stories zu bewerben – mit Erfolg: wöchentlich ca. 1.000 neue Aufrufe bei Google.

error: Kopieren verboten! Unsere Inhalte sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert werden!